BAUINFORMATIONEN

Auf dieser Seite informieren wir Sie über
Bauprojekte der LSW Netz.

BAUINFORMATIONEN WOLFSBURG

Wolfsburg: Innenstadt, 29.11.2021, Erneuerung der Fernwärme-Trinkwasserinfrastruktur

Am Montag, 29. November, gilt eine änderte Verkehrsführung im Rahmen der von der LSW Netz (LSW) durchgeführten umfangreichen Ausbau- und Erneuerungsmaßnahme zur Fernwärme- und Trinkwasserversorgung in der Wolfsburger Innenstadt. Der Ausbau der Fernwärmeinfrastruktur ist im Zuge der Anbindungen der Neubaugebiete Hellwinkel Terrassen, Steimker Gärten und Sonnenkamp notwendig.

Die LSW Netz (LSW) tauscht aktuell im ersten Abschnitt die Fernwärme- und Trinkwasserleitung auf einer Länge von ca. 300 Metern aus. Die Arbeiten schreiten planmäßig voran, im Zuge dessen ändert sich nun die bestehende Verkehrsführung. Die Straße "Am Mühlengraben" wird aus Richtung „Rothenfelder Straße“ bis „Suhlgarten“ zur Einbahnstraße. Weiterführend wird die Zufahrt zum Schillerteich-Center über eine Ampel, zwischen dem Parkplatz "Schillerteich-Center" und der Straße "Suhlgarten“, geregelt. Vom Schillerteich-Center kommend wird die Straße Richtung „Rothenfelder Straße“ voll gesperrt. Die Einfahrten zu den Parkplätzen in diesem Abschnitt werden durch Überfahrtsmöglichkeiten gewährt. Zur Entlastung wird der östliche Bereich des „Suhlgartens“ in Richtung „Rothenfelder Straße“ zur Einbahnstraße. Alle geänderten Verkehrsführungen sind entsprechend ausgeschildert. Betroffene Anwohner wurden im Vorfeld von der LSW über die bevorstehenden Bautätigkeiten sowie über die daraus resultierenden begrenzten Parkmöglichkeiten informiert. Fußgänger können den Baustellenbereich frei passieren. Ebenso sind alle Hauseingänge uneingeschränkt erreichbar.

Der Start des nachfolgenden Bauabschnitts ist je nach Witterungslage im Frühjahr 2022 geplant und betrifft den Bereich Am Mühlengraben - Suhlgarten – Friedrich-Ebert-Straße. Den Abschluss bildet der dritte Bauabschnitt,  der in der Rothenfelder Straße voraussichtlich 2023 umgesetzt wird. Insgesamt werden rund fünf Millionen Euro zur Umsetzung dieses Projektes für eine sichere und leistungsstarke Trinkwasser- und Wärmeversorgung investiert.

Wolfsburg: Nordsteimker Straße, 29.11.2021, Erneuerung der Trinkwasserinfrastruktur

Am Montag, 29. November 2021, beginnt die LSW Netz (LSW) mit Erneuerungsarbeiten an der Trinkwasserinfrastruktur im Bereich der „Nordsteimker Straße“ und „Walter-Flex-Weg“.

Die Trinkwasserverteilleitung wird auf einer Länge von rund 350 Metern unter Einsatz des Spülbohrverfahrens gelegt, um die Beeinträchtigungen für Anwohner und den öffentlichen Straßenverkehr so gering wie möglich zu halten. Die Arbeiten finden im nördlichen Geh- und Radweg der Nordsteimker Straße statt. Dazu ist es notwendig, den Geh- und Radweg-Abschnitt während der Baumaßnahme zu sperren, die Umleitung für den Fuß- und Radverkehr ist ausgeschildert. Ferner muss die Bushaltestelle „Diakonie Emmaus-Heim“ in die Straße „Unter den Eichen“ verlegt werden. Die Arbeiten im Bereich des Walter-Flex-Wegs finden teilweise in offener Bauweise statt, entsprechend plant die LSW, den Fahrbahnabschnitt ab 6. Dezember halbseitig zu sperren. Alle Zufahrten und Parkmöglichkeiten sind weiterhin erreichbar, auch die Trinkwasserversorgung ist gewährleistet. Die Um- und Einbindearbeiten erfolgen erst zu einem späteren Zeitpunkt, betroffene Anwohner werden rechtzeitig von der LSW informiert. Die LSW bittet um Verständnis für diese notwendige Baumaßnahme und plant, die Arbeiten voraussichtlich kurz vor Weihnachten abzuschließen.

Reislingen: Windberg, 17.11.2021, Arbeiten am Fernwärmenetz

Am Mittwoch, 17.11.2021 wird aufgrund von notwendigen Arbeiten am Fernwärmenetz die Fernwärmeversorgung am Windberg von 7 bis 16 Uhr unterbrochen. 

Wir bitten unsere Kunden um Verständnis für diese notwendige Maßnahme.

Fallersleben: Denkmalplatz, 06.09.2021, Arbeiten am Fernwärmenetz

Am Montag, 6. September 2021, beginnt die LSW Netz (LSW) mit Anschlussarbeiten zur Fernwärmeversorgung am Denkmalplatz in Fallersleben. Dazu ist es notwendig, die östliche Zufahrt zum Denkmalplatz zu sperren. Alternativ kann die westliche Zufahrt auf den Denkmalplatz genutzt werden. Auch der Wochenmarkt Fallersleben wird weiterhin stattfinden. 

Alle Verkehrsänderungen sind ausgeschildert, Fußgänger und Radfahrer werden an der Baustelle vorbeigeführt. Die Marktstraße ist in Richtung Westerstraße wie gewohnt befahrbar. Die LSW bittet um Verständnis für diese notwendige Maßnahme und weist im Vorfeld darauf hin, dass es im Zuge der Einbindung zu kurzeitigen Versorgungseinschränkungen kommen kann. Die Arbeiten werden voraussichtlich Ende September 2021 abgeschlossen.

Wolfsburg: Maybachweg, 09.08.2021, Arbeiten am Fernwärme- und Trinkwassernetz

Am Montag, 9. August, beginnt die LSW Netz (LSW) mit den vorbereitenden Arbeiten für den Anschluss des Neubaus „Berliner Haus“ (Maybachweg) an das Versorgungsnetz. Da die Fernwärme- und Trinkwasserleitungen im Fahrbahnbereich liegen, ist es erforderlich, den Maybachweg im Bereich unter der Berliner Brücke entlang der Bahntrasse für den Fahrzeugverkehr zu sperren. Fußgänger und Radfahrer können die Verbindung weiterhin nutzen. Die LSW bittet um Verständnis für die erforderlichen Arbeiten. Sie werden voraussichtlich bis zum 13. September dauern.

Fallersleben: Bölschestraße, 22.07.2021, Fernwärmearbeiten

Am Donnerstag, 22. Juli 2021, beginnt die LSW Netz (LSW) mit Erneuerungsarbeiten am Fernwärmenetz auf Höhe der Bölschestraße in Fallersleben. Dazu ist es notwendig, die Straße 'Hinterm Hagen' in westlicher Richtung zu queren. Die Arbeiten werden in offener Bauweise durchgeführt, entsprechend wird die Straße im Wechsel halbseitig gesperrt und der Verkehr an der Baustelle vorbeigeführt. Die Bölschestraße ist weiterhin befahrbar. Alle Verkehrsänderungen sind ausgeschildert. Die LSW bittet um Verständnis für diese notwendige Maßnahme und plant die Arbeiten bis voraussichtlich zum 30. Juli abzuschließen.

Wolfsburg: Am Mühlengraben, 19.07.2021, Fernwärme- und Trinkwasserarbeiten

Am Montag, 19. Juli, startet die LSW Netz GmbH & Co. KG (LSW) mit einer umfangreichen Ausbau- und Erneuerungsmaßnahme zur Fernwärme- und Trinkwasserversorgung in der Wolfsburger Innenstadt. Der Ausbau der Fernwärmeinfrastruktur ist im Zuge der Anbindungen der Neubaugebiete  Hellwinkel Terrassen, Steimker Gärten und Sonnenkamp notwendig.

Die Arbeiten des ersten von insgesamt drei Bauabschnitten beginnen im  Kreuzungsbereich Reislinger Straße – Berliner Ring – Am Mühlengraben. Die LSW erneuert in diesem ersten Abschnitt die Fernwärmehauptleitung auf einer Länge von ca. 300 Metern. Parallel tauscht der Energieversorger ebenfalls die Trinkwasserleitung aus. „Um die Belastung für die Verkehrsteilnehmer und Anwohner gering zu halten, planen wir die Querung der Berliner Straße in geschlossener Bauweise durchzuführen“, so Kerstin Schackel, LSW-Bereichsleiterin Bau und Projekte. Hierzu soll das noch bestehende Kanalbauwerk für den Einzug der neuen Versorgungsleitungen genutzt werden. Im weiteren Verlauf finden die Arbeiten in offener Bauweise überwiegend im Geh-, Park- und  Straßenbereich statt. Alle mit der Baumaßnahme verbundenen geänderten Verkehrsführungen werden entsprechend des Baufortschritts ausgeschildert. Auch wurden betroffene Anwohner im Vorfeld von der LSW über die bevorstehenden Bautätigkeiten sowie über die daraus resultierenden begrenzten Parkmöglichkeiten informiert. Fußgänger können den Baustellenbereich frei passieren. Ebenso sind alle Hauseingänge uneingeschränkt erreichbar. Die LSW weist ferner darauf hin, dass es zeitweise im Zuge der Um- und Einbindearbeiten zu Einschränkungen in der Versorgung kommen wird und bitte um Verständnis für diese notwendige Baumaßnahme. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Ende dieses Jahres.

Der Start des nachfolgenden Bauabschnitts ist je nach Witterungslage im Frühjahr 2022 geplant und betrifft den Bereich Am Mühlengraben - Suhlgarten – Friedrich-Ebert-Straße. Den Abschluss bildet der dritte Bauabschnitt,  der in der Rothenfelder Straße voraussichtlich 2023 umgesetzt wird. Insgesamt werden rund fünf Millionen Euro zur Umsetzung dieses Projektes für eine sichere und leistungsstarke Trinkwasser- und Wärmeversorgung investiert.

Wolfsburg: August-Horch-Passage, 28.06.2021, Strom- und Fernwärmearbeiten

Am Montag, 28.06.2021, beginnt die LSW Netz (LSW) mit der Umverlegung von Stromkabeln im Mittel- und Niederspannungsnetz im Bereich der August-Horch-Passage.

Im Anschluss finden im gleichen Abschnitt noch abschließende Erneuerungsarbeiten der Fernwärmeinfrastruktur statt. Dafür ist es erforderlich, die Zufahrt zum Posthof für voraussichtlich zwei Wochen zu sperren, die Erreichbarkeit ist während dieser Zeit nur von der Poststraße möglich. Ferner wird die August-Horch-Passage bis Ende August zur Sackgasse und ist lediglich über die Kleiststraße erreichbar. Alle Verkehrsänderungen sind ausgeschildert.

Für die noch ausstehenden Arbeiten zur Einbindung der neuen Fernwärmeleitung ist es notwendig, die Wärmeversorgung vom 18. August bis zum 26. August für den folgenden Bereich einzustellen: Porschestraße 1 bis 19 (ungerade) und 2 bis 10 (gerade), Bahnhofspassage, Postraße 1 bis 26, Siegfried-Ehlers-Straße 3 bis 13 (ungerade), Heinrich-Nordhoff-Straße 49, 51 und 53 sowie die August-Horch-Passage. 8a, 10 bis 14

Alle betroffenen Anwohner*innen wurden im Vorfeld über die Baumaßnahme samt Einschränkungen informiert. Die LSW bittet um Verständnis für diese notwendige Maßnahme und plant die Arbeiten bis voraussichtlich Ende August abzuschließen.

Wolfsburg: Dieselstraße u. Borsigstraße, 28.06.2021, Trinkwasser- und Stromarbeiten

Ab Montag, 28. Juni, beginnt die LSW Netz (LSW) mit Erneuerungsmaßnahmen zur Trinkwasser- und Stromversorgung im Bereich Dieselstraße und Borsigstraße in Wolfsburg. Die Baumaßnahme wird in mehreren Bauabschnitten durchgeführt und voraussichtlich bis Ende des Jahres dauern. Die Arbeiten starten im Kreuzungsbereich Lerchenweg /Dieselstraße und werden dann stadtauswärts in östlicher Richtung fortgesetzt. Alle mit der Baumaßnahme verbundenen geänderte Verkehrsführung werden entsprechend des Baufortschritts ausgeschildert.

Mit Beginn der Arbeiten ist es notwendig, den Lerchenweg an der nördlichen Einmündung zur Dieselstraße vollzusperren. Die Zufahrt in den Lerchenweg erfolgt über den Robert-Bosch-Weg. Nach Querung des Lerchenwegs werden die Leitungsarbeiten zunächst im nördlichen Geh- und Radwegbereich der Dieselstraße fortgesetzt. Fußgänger und Radfahrer werden auf die gegenüberliegende Straßenseite umgeleitet. Im weiteren Verlauf wird auch die westliche Zufahrt in die Borsigstraße - Zufahrt zum TÜV - ebenfalls zeitweise gesperrt und in offener Bauweise gequert. Die Verkehrsführung erfolgt während dieser Zeit über die östliche Einfahrt in die Borsigstraße.

Für eine moderne Versorgungsinfrastruktur verlegt die LSW insgesamt rund 800 Meter Trinkwasserleitung, 2.900 Meter Mittelspannungs- und 1.400 Meter Ortsnetzkabel. Ferner werden ebenfalls einige Hausanschlüsse erneuert, im Zuge der Um- und Einbindearbeiten kann es für betroffene Anwohner zu kurzzeitigen Versorgungsunterbrechungen kommen. Die LSW bittet um Verständnis für diese notwendige Baumaßnahme.

Vorsfelde und Wendschott: 19.06.2021, Unterbrechung der Fernwärmeversorgung

Am Samstag, 19. Juni, wird aufgrund von notwendigen Arbeiten am Fernwärmenetz die Fernwärmeversorgung von 6 bis 20 Uhr unterbrochen. 

Betroffen sind folgende Ortsteile: 
Vorsfelde (nördlich des Mittellandkanals)
und Wendschott 

Wir bitten unsere Kunden um Verständnis für diese notwendige Maßnahme.

Sonnenkamp: Quartiere III und IV, 25.05.2021, Fernwärme- und Telekommunikationsinfrastruktur Weiterbau

Ab Dienstag, 25. Mai, beginnt die LSW Netz (LSW) mit dem Weiterbau der neuen Fernwärme- und Telekommunikationsinfrastruktur zur Erschließung des Baugebiets Sonnenkamp, Quartiere III und IV. Die Arbeiten dienen der künftigen Wärmeversorgung des Neubaugebietes.

Der Energieversorger verlegt die Fernwärme- und  Telekommunikationsinfrastruktur auf einer Länge von rund 375 Metern in offener Bauweise.  Die Arbeiten finden im Seitenbereich der Nordsteimker Straße statt und haben keine Auswirkungen auf den öffentlichen Straßenverkehr.

Die LSW plant, die Baumaßnahme bis Mitte September fertigzustellen.

Fallersleben: Herzogin-Clara-Straße, 29.03.2021, Trinkwasser- und Stromarbeiten

Am Montag, 29. März, beginnt die LSW Netz (LSW) mit der Verlegung von Trinkwasser- und Stromleitungen im Bereich der Herzogin-Clara-Straße 27 in Fallersleben. Die Anschlussarbeiten werden in offener Bauweise auf einer Länge von rund 75 Metern im Radweg entlang der Herzogin-Clara-Straße durchgeführt.  Alle geltenden Hinweise zur Verkehrsführung sind ausgeschildert, der Rad- und Fußweg wird an der Baustelle vorbeigeführt. Die Baumaßnahme wird voraussichtlich Mitte April 2021 abgeschlossen werden.

Nordsteimke: Baugebiet Sonnenkamp, 29.03.2021, Trinkwasser- und Stromarbeiten

Am Montag, 29. März, verlegen der Wasserverband Vorsfelde (WVV) und die LSW Netz (LSW) neue Versorgungsinfrastruktur für das Baugebiet „Sonnenkamp“ in Nordsteimke, Die vorgelagerten Leitungsarbeiten sind für den Anschluss und die zukünftige Versorgung der einzelnen Quartiere des Baugebiets Sonnenkamp mit Trinkwasser und Strom notwendig. Hierzu sind umfangreiche Tiefbaumaßnahmen unumgänglich, welche die Sperrung der Radwegabschnitte an der K 111, von Nordsteimke zur L 290 Hehlingen/Neuhaus und L 290 von Einmündung K 111 in Richtung Reislingen, Vorsfelde und Neuhaus erfordern. Alle geltenden Hinweise zur Verkehrsführung sind ausgeschildert, die Fahrradfahrer werden jeweils über den Hehlinger Kreisel umgeleitet. Die Arbeiten sollen planmäßig am 23. April 2021 abgeschlossen werden.

Sülfeld: Hilkeroder Weg, 22.03.2021, Trinkwasser- und Fernwärmearbeiten

Am Montag, 22. März, startete die LSW Netz GmbH & Co. KG (LSW) mit der Erneuerung der Trinkwasser- und Fernwärmeleitungen im Bereich Hilkeroder Weg 1 bis 16 im Wolfsburger Ortsteil Sülfeld.

Die Trinkwasser- bzw. Fernwärmeleitungen werden auf einer Länge von rund 310 Metern bzw. 120 Metern saniert, ferner werden je nach Erfordernis auch die dazugehörigen Hausanschlüsse in diesem Bereich erneuert. Im gleichen Zuge verlegt die LSW auch Lehrrohre für die Telekommunikation. Für die Durchführung des ersten Bauabschnitts wird der Hilkeroder Weg in Höhe der Hausnummern 2 bis 10 von der Calberlaher Straße aus kommend lediglich als Einbahnstraße zu befahren sein. Ab Ende März beginnt der zweite Bauabschnitt, ab diesem Zeitpunkt ist eine Sperrung des Hilkeroder Wegs im Abschnitt der Hausnummern 10 bis 14 notwendig. Während dieser Zeit ist das Befahren der Straße ausschließlich für Anlieger gestattet. Alle geltenden Verkehrsregelung sind ausgeschildert. Kurze Einschränkungen in der Trinkwasser- und Wärmeversorgung gibt es lediglich im Zuge der Um- und Einbindearbeiten, die LSW bittet betroffene Anwohner um Verständnis. Die Arbeiten sollen planmäßig bis Mitte Mai abgeschlossen werden.


BAUINFORMATIONEN GIFHORN

Gifhorn: An der Kiesgrube, 05.11.2021, Stromarbeiten

Aktuell verstärkt die LSW Netz (LSW) das Niederspannungsnetz zur Stromversorgung im Bereich ‚An der Kiesgrube‘ in Gifhorn.

Die Arbeiten finden im Gehweg- und Parkbereich auf einer Länge von rund 200 Metern statt. Die LSW weist daraufhin, dass im Zuge der Bautätigkeiten am Friedhof ‚St. Altfrid‘ nur eingeschränkte Parkmöglichkeiten zur Verfügung stehen. Besucher werden gebeten, den Friedhof alternativ fußläufig über die Straße ‚Am Weinberg‘ weiterführend ‚Wilscher Weg‘ zu erreichen oder den Öffentlichen Personennahverkehr zu nutzen. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich Ende November abgeschlossen werden.

Die LSW bittet alle betroffenen Anwohner um Verständnis für diese notwendige Baumaßnahme.

Bokensdorf: 22.07.2021, Strom-, Trinkwasser-, und Erdgasumverlegungsarbeiten

Am Donnerstag, 22.Juli 2021, beginnt die LSW Netz (LSW) mit umfangreichen Umverlegungsarbeiten der Trinkwasser-, Strom- und Erdgasinfrastruktur südlich von Bokensdorf in der Grußendorfer Straße, im Kreuzungsbereich der Zufahrten zum Wohngebiet „Am Golfplatz“ (Osloßer Weg) und zum gegenüberliegenden Wochenendgebiet (Kirchweg). Die Gemeinde Bokensdorf plant in diesem Abschnitt den Bau eines Kreisverkehrs.

Um die Maßnahme realisieren zu können, muss im Vorfeld die Umverlegung aller Versorgungsleitungen und Armaturen aus dem Fahrbahnbereich erfolgen. Dazu ist es erforderlich, die Kreisstraße 28 zwischen Bokensdorf und Weyhausen in diesem Bereich für ca. vier Wochen vollzusperren. Die Baumaßnahme wird in der Ferienzeit durchgeführt, um die damit verbundenen Verkehrseinschränkungen möglichst gering zu halten, entsprechende Umleitungen sind ausgeschildert. Im Zuge der Um- und Einbindearbeiten kann es für betroffene Anwohner zu kurzzeitigen Versorgungsunterbrechungen kommen. Die LSW bittet um Verständnis für diese notwendige Baumaßnahme.  

Am Dienstag, 3. August ist es notwendig, die Trinkwasserversorgung für Bokensdorf in der Zeit von 11:00 bis ca. 16:00 Uhr einzustellen. Ausgenommen sind das Wohngebiet ‚Am Golfplatz‘ sowie das Wochenendgebiet südlich der Ortschaft, beide bleiben weiterhin versorgt. Alle betroffenen Anwohner*innen wurden im Vorfeld von der LSW informiert. Die LSW bittet um Verständnis für diese notwendige Maßnahme und empfiehlt den Bürgerinnen und Bürgern sich bedarfsgerecht im Vorfeld mit Trinkwasser zu bevorraten.

AmDonnerstag, 5. August bedarf es einer Unterbrechung der Trinkwasserversorgung für das Wohngebiet ‚Am Golfplatz‘ sowie das Wochenendgebiet südlich der Ortschaft Bokensdorf in der Zeit von 09:00 bis 16:00 Uhr. Die LSW bittet um Verständnis für diese notwendige Maßnahme und empfiehlt den Bürgerinnen und Bürgern sich bedarfsgerecht im Vorfeld mit Trinkwasser zu bevorraten.

Am Freitag, 6. August ist es notwendig, die Trinkwasserversorgung für "Wohnen am Golfplatz" in der Zeit von 07:00 bis ca. 13:00 Uhr einzustellen.Alle betroffenen Anwohner*innen wurden im Vorfeld von der LSW informiert. Die LSW bittet um Verständnis für diese notwendige Maßnahme und empfiehlt den Bürgerinnen und Bürgern sich bedarfsgerecht im Vorfeld mit Trinkwasser zu bevorraten.